Die grosse Saisonstart Reise 2024

Auf unserer Saisonstart-Reise werden Sie vom EUROBUS Team rundum verwöhnt. Zu einem einmaligem Preis entdecken Sie in diesem Jahr die herrlichen Landschaften des Burgunds mit seiner Hauptstadt Dijon. Neben kulinarischen Höhepunkten aus Küche und Keller lernen Sie die Wiege der Romantik mit seinem reichen kulturellen und architektonischen Erbe kennen.

 

Highlights

  • Historische Altstadt von Dijon
  • Spannende Weindegustation
  • Reisebegleitung durch das EUROBUS Team

Über das Hotel

Sie übernachten im guten 4**** Hotel Mecure Dijon Centre Clemenceau (offiz. Landeskategorie). Die modernen Zimmer verfügen über

  • Bad oder Dusche/WC
  • Klimaanlage
  • Grazis-WLAN
  • TV, Kaffee-/Teezubereiter
  • Föhn
  • Safe

Das Gemütliche regionale und mediterrane Küche. Zum Restaurant gehört auch die Terrasse im Zen-Garten mit Blick auf den Pool. Die Bar M21 lädt durch die harmonische Atmosphäre zum Verweilen ein. Gleichwertiges Hotel bei Nichtverfügbarkeit.

In dieser Reise inbegriffen

  • Fahrt im Comfort-Bus
  • Unterkunft im ausgewählten 4**** Hotel, Basis Doppelzimmer
  • 1x HP – Nachtessen/Frühstückbuffet
  • 1x ZF – Zimmer/Frühstückbuffet
  • 1x Abendessen in einem lokalen Restaurant
  • Weinprobe mit Mittagessen
  • Honigkuchen- und Senfverkostung
  • Stadtführung Dijon
  • Reisebegleitung durch das EUROBUS Team

Ab 499.- CHF pro Person.
Einzelzimmerzuschlag 150.- CHF

Reisedaten: Fr 05.04.2024 – So 07.04.2024

Kontakt:

Reisebüro Flugladen Bülach, Zürichstrasse 1, 8180 Bülach
044 861 11 44

 

Bedingungen

 

Bilder: AdobeStock – Symbolbilder

1

Schweiz - Weinprobe - Dijon

Fahrt via Basel und Elsass in Richtung Frankreich. Unterwegs Halt für eine Weinprobe inklusive Kellereibesichtigung und Mittagessen. Was gibt es Besseres, um sich auf Frankreich und seine kulinarischen Schätze einzustimmen? Am frühen Abend erreichen Sie Dijon, wo Sie im Hotel bereits zum Abendessen erwartet werden.
2

Dijon

Lassen Sie sich von Dijon mit seiner reichen Geschichte, die bis in die Eiszeit zurück geht, entzücken. Die elegante und reiche Hauptstadt der Herzöge von Burgund ist ein idealer Standort für Feinschmecker, Lebenskünstler, Weinfreunde und Kunstliebhaber. Auf einer Stadtführung entdecken Sie am Vormittag die Schätze der Stadt wie den Herzogen Palast, die mittelalterliche Kathedrale Notre-Dame de Dijon und den beeindruckenden Place de la Libération. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung für ihr ganz persönliches „savoir-vivre“ Erlebnis. Das Abendessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant in Dijon ein.
3

Dijon - Schweiz

Nach dem Frühstück werden Sie Dijon auf kulinarische Weise erkunden. Nicht nur der typische, pikante Dijon-Senf wartet auf Sie sondern auch eine süsse Überraschung in Form eines Honigkuchens. Anschliessend Rückfahrt in Richtung Schweiz zu Ihren Einsteigeorten.