Der Norden ruft!

Irland ist nach wie vor ein echter Geheimtipp für all jene, die Natürlichkeit von Mensch und Natur dem emsigen Treiben an einem überfüllten Hotelstrand in südlichen Gefilden vorziehen. Die grandiose Landschaft, die satten, leuchten grünen Wiesen und Weiden, die schroffen Klippen, die weiten Moore, sauberen Flüsse und Seen, aber vor allem auch die gastfreundlichen, humorvollen und aufgeschlossenen Iren, haben schon viele Besucher in ihren Bann gezogen, so dass sie immer wieder zur grünen Insel zurückkehren.

 

Im Auto über Land ………..Hausboot ………..Reisebericht

 

Der britische Geheimtipp vor der französischen Küste: Die Kanalinseln
Umgeben vom Wasser des Golfstroms liegen die Kanalinseln – Jersey, Guernsey, Herm, Alderney & Sark – wie grüne Tropfen in der Bucht der Normandie, ca. 30 Kilometer vor der Küste Frankreichs und ca. 150 Kilometer südlich von England. Aufgrund von Gesetzen, die bis in die Normannenzeit im 11. Jahrhundert zurückgehen, verwalten sich die Inseln selbst und sind einzig der britische Krone Rechenschaft schuldig. Dieser Tatsache zufolge hat sich auf den Inseln ein besonderer Lebensstil entwickelt – eine ideale Kombination zwischen britischer Tradition und französischem Savoir-vivre. Eine faszinierende Inselwelt erwartet Sie!

 

Jersey

 

Buchungen und Anfragen:

Reisebüro Flugladen Bülach, Zürichstrasse 1, 8180 Bülach
044 861 11 44

 

 

Bedingungen